zurück

Robomow vernetzt sich mit Alexa

RC312 Pro S von Robomow ist der erste Rasenmähroboter, der mit einer Anbindung an die Alexa Sprachsteuerung von Amazon in den Markt gebracht wird.

Robomow und Alexa
Robomow hat Alexa-Schnittstelle.
Foto: MTD

Neben „Start” und „Stopp” bietet die Sprachsteuerung viele weitere Optionen. So kann Alexa Robomow über den Verlauf der letzten Ausfahrt befragen und sich erkundigen, wo er gerade ist. Zudem gibt es die Möglichkeit ihn zu fragen, was er macht und wann er plant, das nächste Mal zu mähen.

Noch mehr Komfort Für absolute Entspannung beim „Rasen-Mähen-Lassen” liest Alexa auf Wunsch alle Kommandomöglichkeiten für den Robomow vor. Außerdem kann per Alexa in das laufende Mähprogramm eingegriffen werden, indem etwa bei Besuch das Mähen eingestellt wird.

08.08.2018