zurück

POS Green Solution Islands

Auf der spoga+gafa 2018 wird die Bedeutung der Themen- und Mehrwertinseln weiter steigen: Inspiration gibt es auf dem Boulevard.

spoga+gafa Boulevard der Ideen
Auf dem „Boulevard der Ideen“ finden Besucher Anregungen zur POS-Gestaltung.
Foto: Koelnmesse

„Wenn Sie eine erste Inspiration bekommen möchten, empfehle ich Ihnen, einmal den Boulevard entlang zu laufen“, sagt die Geschäftsführerin der Kölnmesse Katharina Hamma. „Die Point-of-Sale-Inseln sind Themenschwerpunkte, die wir weiter ausbauen, um den Besuchern einen zusätzlichen Mehrwert zu schaffen. Sie zeigen Inszenierungen für Impulskäufe. Im vergangenen Jahr hatten wir das Thema „Bad“ inszeniert und mit der lebendigen Pflanze dekoriert. Man konnte so eindrucksvoll erleben, wie Pflanzen die Attraktivität von Bädern steigern können“, so Hamma.

POS Green Solution Islands

2018 gibt es die „POS Green Solution Islands“. Die Flächen der POS-Inseln sind immer so angelegt, dass sie in die Aktionsflächen perfekt integriert werden können, die in Gartencentern und Baumärkten üblich sind. Im Jahr 2018 lauten die fünf Themen der Info-Inseln: „Grab & Go“, „Living with plants“, „Homemade“, „Upside Down“ und „The Planthunter“. Dem liegt das Konzept von „Cross Selling“ und „Curated Shopping“ zugrunde: Verschiedenste Produkte aus unterschiedlichen Segmenten werden zu einem stimmigen Gesamtbild kombiniert und liefern so einen ganz direkten Kaufimpuls für den Kunden und einen Mehrwert für den Fachbesucher der spoga+gafa.

IVG Power Place Green

Der „Industrieverband Garten“ (IVG), der ideelle Träger der spoga+gafa, steuert eigene Themeninseln bei. Neben den bereits etablierten Themenbereichen zu Akku-Technik und Smart Gardening wird es in diesem Jahr mit dem „IVG Power Place Green“ eine dritte Themeninsel geben, die sich ganz den grünen Trends für Balkon, Terrasse und Garten widmet. Im Mittelpunkt dieses neuen Angebots stehen Erden, Substrate, Dünger, Ersatzstoffe, Pflanzen und Pflanzenschutz. Große IVG-Mitglieder wie die DHG Vertriebsgesellschaft, green partners international und Neudorff sind für den Gemeinschaftsstand „IVG Power Place Green“ oder dessen direktes Umfeld angemeldet.

Allee der Pflanzen

Der Bereich Erden, Substrate und Dünger ist in diesem Jahr erstmals ein Schwerpunktthema auf der spoga+gafa. Das wird durch namhafte Rückkehrer und Erstaussteller auf der Ausstellerliste dokumentiert. Neben Innovationen und aktuellen Produktlinien der Hersteller erwartet die Besucher auf der „Allee der Pflanzen“ in der Passage 4/5 auch ein Vortragsprogramm internationaler Experten sowie neueste Ideen von Start-Up Unternehmen zum Thema Pflanzenwachstum.

22.08.2018