zurück

Neuer Technischer Referent im IVG

Als neues Teammitglied im Technischen Referat hat der Industrieverband Garten (IVG) e.V. in Düsseldorf Thorsten Thörner gewonnen. Er wird unter anderem Ansprechpartner sein für die Themen Garten- und Rasenpflege, Technik, Umwelt und Kennzeichnungen.

Thorsten Thörner
Thorsten Thörner
Foto: IVG

Gemeinsam mit Anik Keller und Vera Schenk wird Thorsten Thörner beim IVG demnach die Fachabteilung Garten- und Rasenpflegegeräte betreuen sowie Fragestellungen rund um die Themen Technik, Umwelt und Kennzeichnungen bearbeiten. Darüber hinaus betreut er den AK After Sales, die Fachgruppe Forst-, Garten- und Rasenpflegegeräte im IVG, ist Vertreter in der europäischen Verbandsarbeit über European Garden industry Machinery Federation (EGMF) und Geschäftsführer des DIN-Normenausschuss Eisen-, Blech- und Metallwaren (NAEBM).

„Wir freuen uns auf eine enge und gute Zusammenarbeit und sind überzeugt, mit Thorsten Thörner den Richtigen für diesen Posten gefunden zu haben“, sagt Anna Hackstein, Geschäftsführerin beim IVG. Als Diplom-Umweltingenieur hat Thörner zunächst bei der Prognos AG in umwelttechnisch relevanten Themenbereichen wie der Kreislauf- und Wasserwirtschaft und der Nachhaltigkeit öffentliche und private Kundengruppen beraten. Die letzten vier Jahre arbeitete er als Referent Nachhaltigkeit bei der Wirtschaftsvereinigung Stahl und vertrat dort Themen der Umweltpolitik wie Circular Economy, Wasserwirtschaft, Naturschutz, aber auch die Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik. Thörner folgt auf George Brown, der den IVG Mitte des Jahres verlassen hat.

07.10.2020