zurück

Evergreen Garden Care motiviert Kinder zum Gärtnern

Trotz Corona war die Kinder Gardening Aktion 2020 der Pflanzenschutz-Marke Substral ein voller Erfolg.

Substral Kinder Gardening
Kundenbindung schon bei den Kleinsten bei der Substral Kinder Gardening Aktion.
Foto: Evergreen Garden Care

Elf Kindergarten-Gruppen und Schulklassen hatten sich an der diesjährigen Substral Kinder Gardening Aktion beteiligt, die in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Folge stattfand. Von April bis Juli pflanzen sie in den Gärten ihrer Schule oder Kita um die Wette und hielten ihre gärtnerischen Erfolge monatlich auf Fotos und Videos fest, die auch auf der Facebook-Seite liebedeinengarten veröffentlicht wurden. Die Jury von Substral wählte schließlich aus allen Beiträgen einen Sieger aus. Glückliche Gewinner waren diesmal die Schüler der Grundschule am Steigerweg im nordrhein-westfälischen Mülheim an der Ruhr. Sie konnten sich jetzt über ein Preisgeld von 1000 Euro für weitere Gartenprojekte und ein individuelles Fotoshooting in ihrem Schulgarten freuen. Die Schülerinnen und Schüler der Gartenklasse hatten hier seit dem Frühjahr eine eindrucksvolle grüne Oase erschaffen und sich mit Hingabe um ihre Pflanzen und den Erhalt von Insekten gekümmert, heißt es anlässliche der Preisvergabe aus Mainz. Ziel der jährlichen Aktion von Evergreen Garden Care, dem Unternehmen hinter Substral, ist es laut eigener Aussage, Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren aktiv in das Gärtnern einzubinden und dafür zu interessieren.

16.09.2020