zurück

GlobeGroup mit neuem Europachef

Ralf Pankalla löst Torsten Bollweg als Europachef der GlobeGroup ab.

Ralf Pankalla, President Europe, GlobeGroup
Ralf Pankalla will die Position der Globe Group in bestehenden und zukünftigen Märkten festigen und ausbauen.
Foto: GlobeGroup

Die chinesische GlobeGroup mit Sitz in North Carolina (USA), einer der führenden Anbieter von batteriegetriebenen Gartengeräten und Muttergesellschaft der Marken Cramer, Greenworks und Powerworks, gibt einen Wechsel im Management bekannt. Zum ersten Dezember hat Ralf Pankalla das Amt des President Europe übernommen. Er löst damit Torsten Bollweg ab, der künftige neue Herausforderungen außerhalb der GlobeGroup übernehmen wird. Der international erfahrene und in der Garten- und Werkzeug-Branche bestens vernetzte Pankalla bringt eine große technische Expertise mit. Zuletzt war er als Vice President Product Management/ After-Sales Service EMEA in der Gruppe tätig. Zudem verfügt er über globale Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Handel, Produzenten und Entwicklern. „Unter seiner Führung wird die GlobeGroup ihre Position in bestehenden und zukünftigen Märkten festigen und ausbauen,“ zeigt sich CEO Dr. Jimmy Chen überzeugt. “Ich freue mich darauf, meine langjährige Erfahrung in der Branche für die GlobeGroup einzusetzen und die Weichen für zukünftiges Wachstum zu stellen”, sagt Ralf Pankalla. Unterstützt wird er in seiner neuen Position von seinem Management-Team mit Jenny Guo, Vice President Operations & Finance, Jesper Larsson, Vice President DGE, Joakim Svantesson, Director Finance & HR und den europäischen Sales Account Direktoren.

03.12.2018