zurück

Gehölze, Gräser und Co.

Ob üppiges Berggrün, mallorquinische Blütenträume, süße Duftbrisen oder mediterrane Strandkulissen, alle diese Urlaubsassoziationen lassen sich jetzt ganz einfach auch nach Hause holen.

Strandflair kommt in diesem Jahr mit Gräsern der Baumschule Borchers auf.
Strandflair kommt in diesem Jahr mit Gräsern der Baumschule Borchers auf.
Foto: Baumschule Bremer

Hajo Borchers Pflanzen aus Bad Zwischenahn bietet hierfür das passende Sortiment an Blütengehölzen, Duftpflanzen und Koniferen, terrassenfertig in schicken taupe- und schokofarbenen Dekorschalen und Gefäßen. In diesem Sommer schaffen insbesondere frischgrüne Bambus, neue Sommerfliedersorten und bunte Salix ein Urlaubsfeeling.

Auf Kletterpflanzen haben sich Dennis und Enno Ehlers von der Baumschule Ehlers in Westerstede-Hüllstede spezialisiert. Die Baumschule setzt auf bewährte Sorten die teilweise neu präsentiert werden. Es gibt Pflanzen am Spalier, farbige Dekotöpfe und neue Bildetiketten im C5. Dazu gehören Kletterpflanzen als Bienenfreund, Kletterpflanzen Duft Selection, Robuste Clematis und Kletterpyramiden. „Insgesamt setzen die Kunden auf größere Pflanzen“, hat Dennis Ehlers festgestellt.

Die Baumschule D. Oltmanns in Westerstede stellt in diesem Jahr die Zwerg-Duft-Scheineller (Clethra aln ,Hummingbird‘) vor. Sie wächst zuerst straff aufrecht; später ovaler und wird etwa einen Meter hoch. Der aromatische Duft der weißen Blüten ist vor allem ein Paradies für Bienen und Schmetterlinge“, berichtet Ernst-Hubert Oltmanns. Zudem ist die Pflanze nach Angaben des Gärtners robust und frei von Schädlingen.

Beeren aus dem eigenen Garten

Die Baumschule Ahlers zählt zu den größten Beerenobst-Produzenten Europas. Bei der Oldenburger Vielfalt stellt das Team die Neuheiten des Unternehmens vor.
Die Baumschule Ahlers zählt zu den größten Beerenobst-Produzenten Europas. Bei der Oldenburger Vielfalt stellt das Team die Neuheiten des Unternehmens vor.
Foto: Ahlers Baumschule

Auf die Produktion von Beerenobstgehölzen hat sich die Baumschule Ahlers aus Westerstede kapriziert. Nach eigenen Angaben ist sie einer der größten Produzenten Europas. Regelmäßig wird das beerenstarke Sortiment um aktuelle Leckerbissen erweitert. So bietet Ahlers neue Himbeer- und Brombeer-Zwergsorten an, die sich für die Terrassennutzung eignen. Im umfangreichen Vaccinium-Sortiment finden sich nun auch Blaubeeren, die auf allen Böden wachsen.

Auf ein neues Kernobstgewächs mit frischen Früchten und bunten Blüten setzt die Baumschule Stalling aus Westerstede. Unter der Marke Greatberry wird die aus Nordamerika stammende Amelanchier alnifolia in vier Sorten im 3-Liter-Container angeboten. Ihre Früchte können entweder verarbeitet oder als Naschobst verwendet werden. Zum Angebot gehören gleich mehrere Sorten, die alle weiß blühen. Alle Greatberry-Sorten sind den Angaben zufolge überreich fruchtend und besonders anspruchslos.

Dekorative Gräser und Bambus

Tammo (links) und Hinrich Bremer haben sich auf Gräser und Bambus spezialisiert.
Tammo (links) und Hinrich Bremer haben sich auf Gräser und Bambus spezialisiert.
Foto: Baumschule Bremer

Gräser im großen Stil bietet Bremer Pflanzen aus Westerstede an. Besonders mit dem Konzept der XXL-Gräser hat sich das Unternehmen nach eigenen Angaben etabliert. Die Ziergräser kommen im 20-Liter-Container daher und werden je nach Sorte zwischen einem und zwei Metern hoch. Als auffälliger Vertreter zeigt Cortaderia selloana ,Evita‘ von August bis November aufrechte, dichte Blütenstände mit weißen Blütenrispen. Optisch ansprechend ist laut Bremer der Terracotta-Dekotopf, in dem die Baumschule ihr XXL-Gräser-Sortiment verkauft.

Der Pflanzenhandel Renke zur Mühlen aus Bad Zwischenahn hat einen kissenförmigen Bambus im Programm: Fargesia murielieae ,Elias‘-S-. Diese Sorte zeichnet sich laut Geschäftsführer Fokko zur Mühlen durch eine kompakte Wuchsform aus, die eine Höhe von 50 Zentimetern erreicht und damit perfekt für kleine Gärten und Pflanzschalen sei. Die dekorative Schale liefert zur Mühlen gleich mit.

Oldenburger Vielfalt

Die Oldenburger Vielfalt findet am 20 bis 24. August im Ammerland statt. Es handelt sich um eine Orderschau bei der mehr als 60 Baumschulen und Partnerfirmen teilnehmen und ihre Neuheiten präsentieren.

31.07.2018