zurück

Garantia: Mit News ins Jubiläumsjahr

Die Handelsmarke der Otto Graf GmbH feiert mit überarbeiteten Komplettpaketen, einem neuen Modulsystem und neuer Retentionszisterne ihr 20-jähriges Bestehen. Auch die Herstellergarantie der Erdtanks wird deutlich verlängert.

Garantia
Foto: Otto Graf GmbH

Im Jubiläumsjahr erscheint zum einen das überarbeitete Garantia Tank-Sortiment ProLine. Die Komplettpakete werden beispielsweise um eine elektronische Füllstandsanzeige erweitert. Es stehen Pakete für die Gartenbewässerung als auch zur Regenwassernutzung in Haus und Garten zur Verfügung. Die Gartenpakete beinhalten neben Tank und Filter beispielsweise auch eine automatisch schaltende Edelstahl-Tauchdruckpumpe und eine Wassersteckdose. Die Komplettpakete für das Haus sind mit einer Systemsteuerung mit automatischer Trinkwassernachspeisung ausgestattet.

Neues Modulsystem mit vier Bausteinen

Garantia bietet neben den Komplettpaketen auch ein neues Modulsystem. Aus vier Modulbausteinen kann der Kunde flexibel seine gewünschte Lösung zusammenstellen. Das Modulsystem bietet dem Handel eine Struktur für eine auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Beratung. Grundsteine des Modulsystems sind die Erdtanks Cristall und Columbus. Ergänzend kann der Kunde aus den Bausteinen Tankabdeckung, Ausbaupakete und Technikpakete wählen.

Retentionszisterne zur Regenrückhaltung

Die Neuheiten für das Jahr 2020 beschränken sich jedoch nicht nur auf die Regenwassernutzung. Immer häufiger führt Starkregen zur Überlastung der öffentlichen Entwässerung. Deshalb fordern immer mehr Kommunen beim Neubau die Rückhaltung des Niederschlagswassers auf dem Grundstück. Die neue Columbus Retentionszisterne bietet nun auch im Garantia Sortiment eine Lösung zur Regenrückhaltung. Dem Kunden stehen die Größen 3.700 bis 6.500 Liter sowie optional die Variante „Retention Plus“ mit kombinierter Regenwassernutzung zur Wahl.

24.01.2020

Newsletter Markt in Grün

Logo-Schriftzug markt in grün Newsletter
Sie möchten immer Up-to-Date sein? Wissen was es neues für die Grüne Branche gibt. Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.