zurück

"Futuristic" auf den Flower-Trials

Plantipp zeigt Pflanzen der Zukunft.

Futuristic Plantipp
Die Clematis Little Lemons gibt einen Vorgeschmack auf die von Plantipp gezeigten Zukunftsfplanzen.
Foto: Plantipp

Welche Pflanzen wird das Jahr 2020, 2021 oder gar 2022 bringen? Dieser Frage geht die Präsentation "Futuristic" auf der diesjährigen Ausgabe der Flower Trials vom 10. bis 16. Juni auf den Grund. In Zusammenarbeit mit den Gartenbaubetrieben AllPlant Young Plants, Decock Plants, Kientzler Jungpflanzen und F.N. Kempen hat das auf das Management internationaler Zierpflanzen-Lizenzen spezialisierte niederländische Unternehmen Plantipp B.V. dieses Angebot ins Leben gerufen.

Zukunftspflanzen im Mittelpunkt

Verschiedene Anbieter geben hier laut Plantipp-Mitinhaber Peter von Rijssen eine Vorschau auf "nie zuvor gezeigte Stauden, einjährige und Gehölze sowie Sorten, die den derzeitigen Markt verändern werden". Jeder Aussteller zeigt seine Top 3 Zukunftspflanzen. Highlights für Plantipp sind die Agastache “Crazy Fortune” mit panaschierten Laub und unzähligen lila-blauen Blüten, die Clematis “Little Lemons” mit außergewöhnlichem Zwergenwuchs und glockenförmigen Blüten sowie die sehr kompakte Weigelia Picobella Rosa, die ebenfalls durch Blütenfülle begeistere. F.N. Kempen möchte die Besucher mit dem Gartenkaktus Chamaelobivia inspirieren, der mit seinen großen Blüten ein echter Hingucker sein soll, mit der langblühenden Helianthus SUNbelievable sowie der kompaktwüchsigen und blühstarken Staude Nepeta Neptune.

Kompakt und blühstark

AllPlant Young Plants wird die kompakte Digitalis Lucas mit lange haltenden Blüten zeigen, die früh blühende, kompakt wachsende Helenium Sundae Peach und Echinacea SunSeekers Salmon, die durch ihre Blütenfarbe und -Form hervorsticht. Die Saisonfavoriten für Kientzler sind Heliopsis ‘Sole d’Oro’ mit ebenfalls sehr lange haltenden Blüten auf kurzen Stielen, die kompakte Calibrachoa Pocket und die ebenfalls kompakte und früh blühende Verbena Vepita. Bei Decock Plants sind die Highlights die frühblühende und farbkräftige Lavandula stoechas Fantasia Early Purple, die leicht zu kultivierende Osteospermum Gelato Cranberry und die gleichmäßig und robust wachsende Mentha spicata Decock. .

.

04.06.2019