zurück

FlowerTrials: Selecta one bietet Konzept für den Fachhandel

Selecta one stellt bei den FlowerTrials seine neuen Zierpflanzen vor. Im Gartenbaubetrieb Christian Filla in Straelen werden mehr als 500 Sorten aus dem Selecta one-Sortiment in Ampeln und Kästen im Schaugarten präsentiert. Einige davon im Überblick:

Moonlight Tumbao: Diese Neuheit ist eine wüchsige Zonale mit sehr dunklem Laub und starker Zonierung; darüber explodieren feurige Blütenbälle.

Pelargonium Smokey Eye White und Sunrise Smokey Eye Pink.
Pelargonium Smokey Eye White und Sunrise Smokey Eye Pink.
Foto: Selecta one

Smokey Eye sind zwei neue Pelargonien-Sorten. Die beiden Sorten in Weiß und Pink sind ein echter Blickfang mit starken Kontrasten. Smokey Eye White und Smokey Eye Pink haben eine frühe Blüte und einen aufrechten, mittleren Wuchs.

Das Farbmuster der Sorte NightSky wurde 2015 mit dem FleuroStar ausgezeichnet. Die Blüten in Violett mit weißen Punkten erinnern an den schönsten Sternenhimmel.

BabyDoll ist die neue Petunien-Sensation mit dem einzigartigen Farbmuster. Die Blüten in Pink mit weißen Punkten sind besonders kontrastreich. Sie ist witterungsbeständig und hat einen halbhängenden Wuchs in Kombination mit einem stabilen Farbmuster und guter Blütenhaltbarkeit.

Die gefüllt-blühende Sorte MiniFamous Double PinkMania besticht durch ihre hervorragende Sommerperformance. Das stabile Wurzelwerk und die Farbstabilität der leuchtenden Blüten machen die früh blühende Sorte zu einem wahren Dauerblüher.

Serengeti Grasses lautet das neue Konzept für die Vermarktung von Gräsern. Ausgewählte Gräser aus dem Selecta Sortiment lassen Graslandschaften auf Terrassen und in Gärten aufleben. Pluspunkt der Gräser wie Pennisetum oder Imperata sind zudem ihre klimafreundlichen Eigenschaften.

Das AlpenGärtner Konzept von Selecta bietet dem Fachhandel eine Hilfestellung, um das Trendthema „Heimat“ emotional aufzuladen und Pflanzen mit Mehrwert zu vermarkten. Durch die Kombination von aus der Alpenregion stammenden Pflanzen und ansprechendem Bildmaterial können Urlaubsgefühle, und somit starke Emotionen verkauft werden. Zum AlpenGärtner Programm gehören: Pelargonium, Petunia, Gaura, Dahlia, Gentiana, Echinacea, Dianthus, Argyranthemum und verschiedene Gräser.

Pink Kisses, die Topfnelken-Sorte besticht durch ihre Produzenteneigenschaften und kann leicht und in beliebigen Topfgrößen präsentiert werden. Die Topfnelke überzeugt mit ihrem Duft, einer interessanten, auffälligen Blütenform mit hervorragender Haltbarkeit sowie einem einzigartigen Farbspiel in Pink. Um das Absatzpotenzial der pflegeleichten Mininelke weiter zu steigern, startete Selecta one im April 2017 mit einer Kommunikationskampagne zur direkten Ansprache von Endverbrauchern. „Pink Kisses - so schön wie unsere Freundschaft“ spricht junge Frauen im Alter von 18 bis 35 Jahren über das für sie äußerst relevante, emotionale Thema Freundschaft an. Kern der Kampagne ist ein Selfie-Wettbewerb, der die Kernbotschaft der Kampagne für die Konsumenten erlebbar macht.

Selecta One ist einer der weltweit führenden Züchter, Produzent und Vermarkter von vegetativ vermehrbaren Zierpflanzen. Die züchterischen Aktivitäten umfassen die Segmente Beet- und Balkonpflanzen, Poinsettien, Stauden und Schnittblumen. Mit elf eigenen Produktionsstandorten und Vertriebsgesellschaften in Europa, Afrika, Asien und Amerika bedient die Unternehmensgruppe global alle relevanten Märkte

06.04.2017

Newsletter Markt in Grün

Logo-Schriftzug markt in grün Newsletter
Sie möchten immer Up-to-Date sein? Wissen was es neues für die Grüne Branche gibt. Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.