zurück

Dümmen Orange in grüner Mission

Der weltweit größte Pflanzenzüchter und -vermehrer nutzt die Christmasworld als Vorstoss, um Pflanzen und Blumen wieder zum festen Bestandteil von Dekoration werden zu lassen.

Dümmen Orange Floradecora 2019
Dass Blumen ganz selbstverständlich zur Dekoration gehören zeigt Dümmen Orange auf der Floradecora 2019.
Foto: W.H. Zandbergen / Dümmen Orange

Auf der internationalen Leitmesse für saisonale Dekoration zeigt Dümmen Orange neue blühende Ideen mit dem ZIel, Blumen und Pflanzen und damit ein Stück Natur wieder stärker in die Dekorationswelt zu integrieren. "Die Verbraucher begeistern sich wieder mehr für die Natur. Das bietet auch große Möglichkeiten für Blumen und Pflanzen auf diesem Gebiet", argumentiert Noelia Mansilla, Verkaufsdirektorin Dümmen Orange für Europa. Mit der Präsentation auf der Christmasworld möchte man das Ohr nah am Verbraucher und dessen Bedürfnissen haben, sagt sie weiter.

Pflanzenhighlights ready to order

Auf seinem Stand in der Galerie A25 zeigt Dümmen Orange die Produkte in Schaufenstern, zu sehen sind sie außerdem in der zentralen Retail Straße für Blumen und Pflanzen. Sechs Produzenten aus Holland und Deutschland stellen auf dem Stand außerdem ihre unmittelbar abrufbaren Produkte und Ideen für die Herbst-Wintersaison 2019 vor. So zeigt Bosch plants aus Straelen ein innovatives und nachhaltiges Topf-Chrysanthemen-Sortiment. Gartenbau Bouten aus Wachtendonk präsentiert die neue Marke Freaky Leaves für Coleus, der wilden und natürlich-bunten Blattpflanze, die vor allem den Geschmack der jungen Generation trifft. Der niederländische Anbieter Ubink Cactus and Succulents setzt auf trendige Sukkulenten in winterlicher Aufmachung. Auf Eleganz zielen die einzigartigen Anthurien aus der Diamond-Kollektion des Produzenten Houwenplant, ebenfalls aus den Niederlanden. Ein Highlight für die Weihnachtsdekoration 2019 hat Airplantsshop.nl mit der in der Luft wachsenden Tillandsia im Gepäck. Koen Pack und NDT Pottery runden das Angebot mit perfekt gestaltetenen Kollektionen inklusive Verpackung und Dekoration ab.  

07.01.2019