zurück

Dehner expandiert weiter

Cross-Channel-Einkaufserlebniswelt rund um Haus, Garten und Heimtier in Göppingen geplant.

Dehner Fassade
Dehner ist weiter auf Expansionskurs.
Foto: Dehner

Dehner hat vom Möbelunternehmen Rieger den ehemaligen Standort des toom Baumarkts in der Heininger Straße in Göppingen übernommen. Die Verkaufsfläche, die seit Juni 2016 leer steht, soll innerhalb von eineinhalb Jahren durch eine Garten-Erlebniswelt wiederbelebt werden. Geplant ist ein Umbau des 5.500 Quadratmer großen Areals. Bereits im Frühjahr will man mit den Arbeiten starten, die Neueröffnung ist für 2020 geplant. Im Gegenzug wird die Dehner-Filiale in Eislingen geschlossen. Ein Teil des neuen Standortes wird an den Göppinger Schirm- und Sonnenschutzhersteller Lambert vermietet, der auf etwa 3.000 Quadratmeter mit in das Gebäude einzieht. Darüber hinaus erwartet die Besucher eine moderne Cross-Channel-Einkaufserlebniswelt rund um Haus, Garten und Heimtier inklusive eines großzügigen Gastronomiebereichs.

21.01.2019