zurück

BGI mit Gemeinschaftsstand bei Hortivation

Mitgliedsbetriebe dokumentieren Gemeinschaft und Vielfalt.

BGI
Auf der Internationalen Pflanzenmesse in Essen ist der BGI traditionell mit einem großen Gemeinschaftsstand vertreten.
Foto: BGI e.V.

15.03.2016: Im Rahmen der Innovationsschau Hortivation vom 13. bis 15. Juni 2016 in Kalkar (Niederrhein) wird der BGI e.V. (Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels) mit einem Gemeinschaftsstand auftreten.

Bei einem Netzwerktreffen der Topfpflanzengroßhändler im BGI haben jetzt neun Großhändler vereinbart, dass sie sich gemeinsam unter dem Dach des BGI auf der Hortivation präsentieren werden. Das Ziel dieses gemeinschaftlichen Messeauftritts ist, sich dem Handel als kreative Gemeinschaft voller Vielfalt darzustellen.

In ihrem Netzwerktreffen haben sich die teilnehmenden Unternehmen bereits auf ein Konzept für die Präsentation auf der Hortivation verständigt. Demnach wird jeder Aussteller im BGI-Gemeinschaftsstand eine gleich große Fläche erhalten und dort sein Unternehmen sowie ein besonderes Produkt vorstellen. Ihre Teilnahme am Gemeinschaftsstand haben zugesagt:

  • Diderk Heinje Pflanzenhandelsges. mbH & Co. KG aus Jeddeloh
  • EPS GmbH aus Kevelaer
  • GASA Germany GmbH aus Kevelaer
  • Gebr. Cox GmbH aus Straelen
  • Hans Heinrich Hain GmbH aus Malsfeld
  • Johannes Halfmann Topfpflanzengroßhandel aus Schermbeck
  • Mediflora Lehrhuber GmbH aus Geisenhausen
  • mvb plants worldwide aus Bremen
  • Südblume Vertriebs GmbH aus Elchingen

Verbunden mit dem BGI-Gemeinschaftsstand sind weiterhin zwei Präsentationsflächen, auf denen die Ergebnisse der im Januar und März veranstalteten Innovations-Workshops zu den Themen Urban Gardening und Garden Living vorgestellt werden.

14.03.2016