zurück
Die aktuelle Ausgabe

Das APRIL Heft ist da: Nutzen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich über die neuesten Themen in der grünen Branche. Dieses Mal hat sich markt in GRÜN mit dem Gartencenter Tebbe auseinandergesetzt, es spezialisiert sich auf Cross-Selling.

markt in GRÜN die führende Fachzeitschrift sowie Internetportal für die grüne Branche. Sie wendet sich an Gartenmarktbetreiber, Marktleiter, Handel sowie Hersteller von Sortimenten für Gartencenter.

Die  April Ausgabe 2018 ist da!
Foto: miG



Zur ganzen Ausgabe geht es hier!

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe von markt in GRÜN sind folgenden Themen:

Die Titelgeschichte „Cross-Seller“, der neuen Ausgabe von markt in GRÜN, berichtet über das Gartencenter Tebbe, das sich auf Cross-Selling spezialisiert hat. Sie verkaufen Pflanzen, Stoffe und Deko-Artikel und haben Erfolg damit. Jetzt hat das Gartencenter sogar in einen großen Umbau investiert. Wie Frauke und Stephan Tebbe genau Erfolg mit Cross-Selling haben, lesen Sie im Magazin.

In der Rubrik Handel berichtet markt in GRÜN von der EuroC is 2018 und wie neue digitale Lösungen das PoS verändern. Floragard hingegen positioniert sich als Dropship-Partner und will den Fachhandel auch bei seinen Webaktivitäten unterstützen. Für das Marketing wird hingegen das Storytelling immer wichtiger und Produzenten und Händler entdecken es für sich. Außerdem geht die neue Ausgabe auf den Datenschutz und das Recruiting von Azubis ein.

Mini-Abo

zum Mini-Abo

Interessiert? Dann abonnieren Sie das markt in GRÜN Mini-Abo für zwei Monate zum Vorteilspreis.

Zum Shop

Im Themengebiet Sortiment betrachtet die aktuelle Ausgabe den Klimawandel und wie viele heimische Baumsorten unter der Erderwärmung leiden. Experten sehen die Zukunft daher in robusteren Gehölz aus Asien und Nordamerika. Außerdem betrachtet markt in GRÜN das Sortiment Rosen. Es geht dabei nicht immer um neue Sorten, sondern darum, die Stärken der einzelnen Rosengruppen und ihrer Verwendungsmöglichkeiten herauszustellen.

Das Themenspezial diesen Monat lautet Outdoor-Pflanzengefäße am Point of Sale.  Natürliche Farben, Formen und Materialien sind wieder IN. Die „natürlichen“ Gefäße sind wahre Hingucker und setzen das PoS perfekt in Szene.

Das Online-Themen-Special zeigt den Mega-Trend Grillen. Denn gegrillt wird nicht nur im Sommer, sondern ist bei den Deutschen zum Ganzjahres Vergnügen geworden.

In der Rubrik Betrieb gehen wir auf WhatsApp als Marketing-Medium ein. 1,5 Milliarden Menschen nutzen die App, dennoch nutzen die wenigsten Firmen den Messenger-Dienst um ihre Kunden anzusprechen.

Neu: Blog markt in GRÜN!

Der neue Blog von markt in GRÜN betrachtet die grünen Branche mal anders und wagt den Blick über den Gartenzaun.

Zum Blog

Als Digital Abonnent stehen Ihnen zusätzlich weitere Inhalte auf unserer Webseite und im Download-Bereich zu Verfügung:

In der April Ausgabe sind dies folgende:


Zum E-Paper der neuen markt in GRÜN geht es im Login-Bereich



07.03.2018

Archiv "markt in GRÜN"

Inhaltsübersichten der vergangenen Ausgaben

Im Folgenden finden Sie die Inhaltsangaben der vergangenen Ausgaben von "markt in GRÜN" mit Angabe der Titelgeschichte.

2018


2017


2016

2015

2014