zurück
Die aktuelle Ausgabe

Das NOVEMBER-DEZEMBER Heft ist da: Nutzen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich über die neuesten Themen in der grünen Branche. Dieses Mal berichtet markt in GRÜN über das neue Verpackungsgesetz und was die grüne Branche beachten muss.

markt in GRÜN die führende Fachzeitschrift sowie Internetportal für die grüne Branche. Sie wendet sich an Gartenmarktbetreiber, Marktleiter, Handel sowie Hersteller von Sortimenten für Gartencenter.

Die November/Dezember Ausgabe von markt in GRÜN
Foto: miG



Zur ganzen Ausgabe geht es hier!

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe von markt in GRÜN sind folgenden Themen:

In der Titelgeschichte „Verpackungsgesetz: Was die Grüne Branche beachten muss“, geht es um das neue Verpackungsgesetz das am 1. Januar 2019 in Kraft tritt. Zum Ziel hat es unter anderem die nachhaltigere und wettbewerbsneutrale Verpackungsentsorgung. Auf den Handel kommen daher neue Pflichten zu. Diese werden in der neuen Ausgabe von markt in GRÜN genauer beleuchtet und zeigen einen Überblick was bei der Entsorgung genauer beachtet werden muss.

In der Rubrik Handel berichtet Markt in GRÜN über App-basierte Einkäufe und wie Knauber bereits damit arbeitet. Denn der Mobile-Commerce nimmt immer weiter zu und 2014 shoppten bereit 20 Prozent der Kunden mit dem Handy. Ein weiteres Thema ist die Baumschule und Gehölzanzucht, Giorgio Tesi Piante. Seit der Gründung im Jahre 1973 ging es mit der Anbaufläche und den Beschäftigungszahlen steil bergauf. Bereits 1990 verfügte das Unternehmen über 60 Hektar Anbaufläche und heute sind es im Standort Pistoia über 500 Hektar. Für die bevorstehende Weihnachtszeit zeigt markt in GRÜN wie man den Kunden neugierig auf Zusatzkäufe macht. Kommunikation ist dabei das A und O und wenn der Händler nur einige wenige Tipps beherzigt, greift der Kunde auf der Verkaufsfläche auch zu. Neben der Kommunikation spielt auch die Beleuchtung am PoS eine große Rolle. Es ist ein zentraler Bestandteil bei der Gestaltung der Ladeneinrichtung und kann bestimmte Flächen oder Produkte gezielt hervorheben. Ein weiteres wichtiges Thema ist der Schädlingsbefall im Gartencenter. Denn werden Pflanzen im Gartencenter befallen ist dies mehr als lästig. Schlimmstenfalls droht ein Verkaufsverbot. Hier sollte man auf das richtige Krisenmanagement setzen, um Imageschäden zu verhindern. Weitere Themen aus der Rubrik Handel sind Akkutechnik und wie man Diebstähle verhindert und Täter überführt.

Es erwartet Sie auch die neue Listen der Gartencenter national und international . Auf diesen erkennen Sie auf einem Blick wer eröffnet, umbaut oder schließt.

Mini-Abo

zum Mini-Abo

Interessiert? Dann abonnieren Sie das markt in GRÜN Mini-Abo für zwei Monate zum Vorteilspreis.

Zum Shop

Im Themengebiet Sortiment  dreht sich alles um Zimmerpflanzen und Indoor-Töpfe. Bei den Zimmerpflanzen setzen die Züchter auch in diesem Winter auf neue Größen und Farben sowie eine nachhaltigere Herstellung. Mit speziellen Verkaufskonzepten unterstützen sie den Handel zudem bei der Vermarktung am PoS. Bei den Indoor-Töpfen geht es um neue Akzente für das Wohnambiente. Die Neuheiten überzeugen mit natürlicher Optik, besonderen Materialien und schimmernden Farben. Kunden schätzen zudem intelligente Zusatzfunktionen und Pflanzentipps am PoS. Ein weiteres Sortiment sind regionale Produkte für die Kundenbindung: Exklusive Produkte aus der Region können das Geschäft durchaus beflügeln, denn sie stärken die regionale Verbundenheit und dienen so der Kundebindung.

Unter der neuen Rubrik „Neu ins Sortiment“ geht es um bepflanzte Bilderrahmen: Pflanzenbilder erfreuen sich insbesondere bei der jungen Klientel wachsender Beliebtheit. Bislang dominieren Onlineanbieter das Geschäft. Doch auch der stationäre Handel kann mit der grünen Kunst Akzente setzen.

Das Themenspecial für den Monat November/Dezember ist die Oldenburger Wintermesse. Sie findet von November 2018 bis Anfang März 2019 im Ammerland statt. Unterschiedlichste Baumschulen zeigen während der Messe ihr neues Sortiment für das Frühjahr und markt in GRÜN hat sich für Sie umgeschaut.

In der Rubrik Betrieb finden Sie auch dieses Jahr wieder unseren APPventskalender. Auf vier Seiten stellen wir Ihnen 24 Apps vor, die Sie in Ihrer Arbeit im Gartencenter unterstützen und Ihre Produktivität steigert. Ein weiteres Thema aus der Rubrik Betrieb sind Bonuszahlungen. Der Wirtschaftspsychologe Florian Becker erklärt welchen Sinn finanzielle Anreize für Beschäftigte machen und wie sich diese auf den Erfolg ihre Unternehmen auswirken kann.

Neu: Blog markt in GRÜN!

Der neue Blog von markt in GRÜN betrachtet die grünen Branche mal anders und wagt den Blick über den Gartenzaun.

Zum Blog

Als Digital Abonnent stehen Ihnen zusätzlich weitere Inhalte auf unserer Webseite und im Download-Bereich zu Verfügung:

In der November-Dezember Ausgabe sind dies folgende


Zum E-Paper der neuen markt in GRÜN geht es im Login-Bereich  



07.03.2018

Archiv "markt in GRÜN"

Inhaltsübersichten der vergangenen Ausgaben

Im Folgenden finden Sie die Inhaltsangaben der vergangenen Ausgaben von "markt in GRÜN" mit Angabe der Titelgeschichte.

2018


2017


2016

2015

2014